Supervision


Was ist Supervision?

 

Supervision ist eine professionelle lösungsorientierte Beratungsmethode. Sie begleitet Einzelpersonen, Gruppen und Teams in Veränderungs- und Weiterentwicklungsprozessen sehr zielorientiert.

 

  • Führungskräfte
  • Mitarbeiter auf Leitungsebene und
  • Teameinheiten
  • Menschen, die Neuorietierung suchen und sich weiter entwickeln wollen
  • Coaching in emotional stark belasteten Berufen

Ziel der Supervision:

Die Weiterentwicklung und Qualitätsverbesserung der beruflichen Arbeit und die persönlichen Weiterenwicklung stehen im Vordergrund des Supervisionsprozesses. Arbeitsabläufe und Strukturen werden optimiert und transparent gestaltet. Zusätzlich gilt es durch die Supervision, im Unternehmen und im Team, eine gute Kommunikations-und Konfliktkultur zu entwickeln. Rollenprofile der Mitarbeiter werden mit Hilfe der Supervision reflektiert und gefördert.

 

Konkrete berufliche Problemstellungen oder Konfliktsituationen werden in einem geschützten Rahmen vertrauensvoll erörtert und definiert. Lösungsstrategien und konkrete Handlungskonzeptionen werden entwickelt und umgesetzt. Der Supervisor nimmt keinen inhaltlichen Einfluss auf interne Sachverhalte, ebenso wie im Coaching. Die Supervision hilft Ihnen, Ihre eigenen Antworten auf aktuelle Fragen und Lösungsansätze für bestehende Herausforderungen zu finden.

 

Mehr Informationen zur Supervision DGSv finden Sie auf der Webseite der Deutschen Gesellschaft für Supervision e.V.

 


Falls Sie Fragen haben, rufen Sie mich gerne unter 02064-4578921 an oder senden mir eine E-Mail über mein Kontaktformular.